KRYO 65 OD

KRYO 65

Zahlreiche Labortests haben gezeigt, dass die herkömmlichen Betriebstemperaturen von Dosiermahlwerken mit dem von Rancilio LAB konzipierten Mahlkammer-Kühlsystem erheblich gesenkt werden und dadurch die organoleptischen Eigenschaften des frisch gemahlenen Kaffees erhalten bleiben. Kühlrippen aus druckgegossenem Aluminium bilden das Herzstück der KRYO 65 / 65 OD. Mit seiner hohen Wärmeleitfähigkeit sorgt Aluminium dafür, dass die durch Reibung der Mahlscheiben entstehende Wärme rasch entzogen und abgeleitet wird. Außerdem verringert die gegenüber dem Mahlbereich abgesenkte Lage des Motors die Gefahr einer Überhitzung des Kaffeepulvers.
 

Cleveres mahlen

Die Mahlkammer besteht aus Messing und ist in direktem Kontakt mit dem Aluminiumkörper des Dosiermahlwerks: Technische Probleme mit dem Einstellring sind dadurch praktisch ausgeschlossen. Die flachen Mahlscheiben sind rein aus Stahl und haben dank der speziellen ThermoSteel-Behandlung eine lange Lebensdauer. Motor und Mahlkammer sind auf Schwingungsdämpfern montiert, um Geräusche und Vibrationen zu reduzieren.

 
Kontrolle und Präzision im Mikrometerbereich

Die KRYO 65 / 65 OD ist mit einer Feinjustiereinrichtung ausgestattet, die höchste Präzision beim Einstellen der gewünschten Körnung garantiert. Der Regler für die Mahlgradeinstellung verbindet Stil und Ergonomie: Die orange Farbgebung unterstreicht die Wichtigkeit dieser Funktion und erleichtert das Ablesen der Zahlen, was das Programmieren vereinfacht. Eine Verdrehsicherung verhindert versehentliche Änderungen der gewählten Konfiguration.
 
Ergonomie für Sie

Der Kaffeebohnentrichter aus lebensmittelechtem Polycarbonat der KRYO 65 / 65 OD ist nicht nur stoßfest, sondern auch ein echter Blickfang. Mit einem Fassungsvermögen von 1,3 kg können klassische 1-kg-Säcke problemlos eingefüllt werden. Der Schrägboden erleichtert das Gleiten der Kaffeebohnen in die Mahlkammer. Das untere Schließsystem ist perfekt auf die Geometrie des Trichters abgestimmt und wahrt dessen ausgewogene Formgebung sowie das elegante Design. Der praktische Griff rundet den ergonomischen Komfort ab. Der Trichter lässt sich problemlos abnehmen und ist selbststehend, was das Einfüllen der Bohnen erleichtert. Optional ist ein Adapterset für die direkte Anbringung von Dosen mit ganzen Kaffeebohnen erhältlich.
 
Stil und Design für ein perfektes Mahlergebnis

Die Dosiermühle KRYO 65 entstand mit dem Ziel, neue Qualitätsstandards für das Vermahlen und Dosieren von Espressokaffee zu setzen, die grundlegend sind, um in der Tasse ein qualitativ einwandfreies Ergebnis zu erhalten. Dazu hat die Technologieabteilung Rancilio LAB ein revolutionäres – mittlerweile patentiertes – System entwickelt, das ein optimales Extrahieren ermöglicht und die für einen vollendeten Espresso charakteristische körperreiche Cremigkeit garantiert.